Chili 'Carolina Reaper' Samen

Capsicum chinense

7.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
20 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die teuflisch aussehenden Früchte sind feurig rot mit einem einzigartigen kleinen Stachelschwanz. 

Dieser Ausnahmechili war ursprünglich eine Kreuzung von Pakastani Naga x Red Habanero. Er hat einen überraschend guten Geschmack, sobald man die Schärfe hinter sich gelassen hat.  Seien Sie äusserst vorsichtig beim Umgang mit Samen und beim Pflücken von Früchten.

Offiziell der schärfste Chili der Welt, wie er vom Guinness Book of Records aufgelistet wird. 
Die durchschnittliche Scoville-Einheitenmessung beträgt satte 1,5 Millionen und erreicht Spitzenwerte von 2,2 Millionen.  Denken Sie daran, ein würziger Habanero erzielt um die 100.000 Scovilles. 


Aussaat:
Den Samen auf die Oberfläche feuchter, gut-durchlässiger Aussaaterde ansäen und leicht mit gesiebtem Substrat bedecken.
Bis zur Keimung die Töpfe in ein Zimmergewächshaus o. ä. stellen.
Die ideale Keimtemperatur liegt zwischen 22 °C und 28 °C in feuchtem Substrat.

Pflege:
Die Jungpflanzen bei einer Höhe von 10 cm in einem Abstand von 60 cm auspflanzen, am Besten im Tomatenhaus oder auch in Töpfe an geschützter sonniger Stelle.
Sobald keine Frostgefahr mehr besteht in gut-durchlässigen, nahrhaften Boden in die volle Sonne setzen.
Sobald Früchte ansetzen einmal wöchentlich düngen.

MERKMALE

Typ:
Chili  
Aussaat:
Ernte:
Farbe:
rot  
Inhalt:
20 Korn  
Standort:
Sonne  
Schärfe:
10+  
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben