Löwenmaul, kletterndes 'Joan Loraine'

Asarina barclaiana

5.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
Portion (ca. 25 Pflanzen)
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Exotisch anmutende Kletterpflanze mit üppiger Blüte. Zur Bepflanzung von Kübeln, Zäunen, Gitter.

Die liebenswerte, sehr üppig blühende Kletterpflanze stammt aus Mexiko und ist auch als Maurandie bekannt.
Sie gefällt jedem als sympathischer Hingucker durch zahlreiche blau-violette Rachenblüten, die an Löwenmäulchen erinnern.
Die feinen Triebe mit glänzend grünen Blättchen erreichen ca. 1,5 Meter Höhe.
Sie eignen sich bestens zum Begrünen von Zäunen und Rankgittern.
Gut passt diese robuste, wenig empfindliche Kletterpflanze auch in Balkonkästen, an Obelisken und Weidenkegel, sowie in Beeten als in Schalen.
Säen Sie jeweils 3-5 Samen in Töpfchen, die nach dem Aufgehen gemeinsam in die Höhe streben.
Nicht pikieren, sondern mit Ballen in grössere Töpfe pflanzen.
Bei 16-20 °C hell und luftig weiterkultivieren.
Stellen sie den jungen Pflanzen schon bald eine Rankhilfe (z.B. 3 zeltartig zusammengefügte Stäbe) zur Verfügung.
Nicht zu dicht stellen und beizeiten auseinander rücken, damit sie sich nicht mit den Nachbarpflanzen verwirren.
Nach den letzten Frösten an Ort und Stelle pflanzen.

MERKMALE

Inhalt:
B-Farbe:
Standort:
Sonne  
Aussaat:
März,  April  
Höhe:
Ernte:
Blüte:
Versandgewicht:
8 Gramm

BÜCHER

Nach oben