Buschbohne extrafein 'Satelite'

Phaseolus vulgaris var. nanus

4,02 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:
50 Gramm
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Hülsen dieser Bohne ist extra dünn und fadenlos, fein und geschmackvoll. Satelit ist ausserordentlich ertragreich. Die standfesten Pflanzen sind unempfindlich gegen viele Krankheiten und erblühen immer wieder neu. Der Züchter nennt sie auch Weekend-Bohne, denn nach einer Arbeitswoche kommt der Wochenendgenuss: Im Garten werden die Böhnchen knackig kurz oder etwas länger geerntet und im Sonntagsmenü genossen.

Verwendung: Zum frisch Kochen und zum Tiefgefrieren.
Den grössten Ertrag erzielt man auf Böden, welche humusreich sind und in windgeschützten, warmen Lagen. Bohnensamen steckt man, wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind, direkt ins Freiland. Pflanzen leicht anhäufeln. Bei Trockenheit wässern.


Standort: Humusreicher Boden. Warme, windgeschützte Lagen.
Aussaat: Samen direkt ins Freiland.
Keimtemperatur: 20 Grad
Aussaatzeit: Mai bis Juli

Erntezeit: August bis September

MERKMALE

Aussaat:
Mai,  Juni,  Juli  
Ernte:
Farbe:
grün  
Inhalt:
Standort:
Versandgewicht:
90 Gramm
Nach oben