Benediktenkraut, Bernhardinerwurzel

Cnicus benedictus

6.50 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
50 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Das Benediktenkraut wächst als distelähnliche, einjährige, krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von bis zu 60 Zentimetern.
Die Laubblätter sind bis zu 30 cm lang und 8 cm breit mit kleinen Stacheln am Blattrand.
Der körbchenförmige Blütenstand hat einen Durchmesser von 3 bis 4 cm und enthält viele gelbe Röhrenblüten, die von vielen stachligen Hüllblättern umgeben sind.

In Mitteleuropa blüht es im Juni.


Aus dem Benediktenkraut werden allerlei magenberuhigende Liköre hergestellt (z.B. der 'Benediktiner').

Das Kraut enthält speichel- und magensaftsekretionfördernde Bitterstoffe, besonders Cnicin, daneben enthält es ätherische Öle, die beruhigend und entspannend auf Magen und Darm wirken.

So wird das Kraut in Form von Tees, Bittermitteln oder Likören bei Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit und Verdauungsstörung angewendet. In hoher Dosis löst das Benediktenkraut Erbrechen aus.
Als Umschlag verwendet fördert es die Wundheilung.

Standort Sonne bis Halbschatten
Aussaat im Spätwinter / früher Frühling

Tüteninhalt: 50 Korn

Das Saatgut ist Certified Organic (biologisch) angebaut. (CERTIFIED ORGANIC by Oregon Tilth)

Foto: janamandi at the cnicus_benedictus project

MERKMALE

Aussaat:
Bio-Label:
US-Bio  
Inhalt:
50 Korn  
Standort:
Blüte:
Mai,  Juni,  Juli  
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben