Sonnenblume 'Tarahumara' Samen

Helianthus annuus

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Inhalt:
50 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese 3 m hohe Sonnenblumensorte 'Tarahumara à Graines Violettes' bildet einen aufrechten und robusten Stiel mit einer einzigen Blume von 30 cm Durchmesser und gelben Blütenblättern. Ihr Herz bietet eine Fülle von Samen.

Sonnenblumenkerne sind auch bei Vögeln sehr beliebt.

Diese Sorte ist eine spontane Mutation einer sehr alten Sorte von Tarahumara-Indianern in Mexiko, die 2007 von einem Mitglied (P. Niglowski) übergeben wurde.

Aussaat:
März bis Mai geschützte Aussaat an einem hellen Ort. 2 bis 3 Wochen vor der Verpflanzung im Freiland.

Pflege:
Nach dem letzten Frost, die Setzlinge mit den gesamten Wurzelballen vorsichtig umpflanzen. Die Wurzeln von Sonnenblumen sind sehr empfindlich. Die Aussaat im Freien ist unter den gleichen Bedingungen möglich (April-Juni), nach dem letzten Frost, wenn der Boden gut erwärmt ist. Junge Pflänzchen vor Schnecken schützen.



Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_G0725
Aussaat:
März,  April,  Mai  
Bio-Label:
EU-Bio  
Blüte:
Blütenfarbe:
gelb  
Höhe:
Inhalt:
50 Korn  
Standort:
Sonne  
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

Nach oben