Fingerhut 'Candy Mountain'
Digitalis

Lieferant:
Thompson and Morgan
Samen Code:
tm_AGT04471
Saatgut-Typ:
Samen
tm_AGT04471
5.60 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 3 - 5 Werktage

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Aussaat-Termin:
Blütezeit:
Winterharte Zweijährige
Blüte: Sommer
Höhe: 1.4224m
Position: Sonne oder Halbschatten
Keimung: Einfach
Pflege: Einfach

Der Fingerhut 'Candy Mountain? ist einzigartig in seiner Eigenschaft als erster aus Samen gezogener Fingerhut mit aufwärtsschauenden Blüten. Zum ersten mal hat man die Möglichkeit einen Blick in das Innenleben dieser wundervollen Blüten mit ihren gefleckten Rachen zu werfen.

Da die Ähren kräftig und aufrechtstehend wirken, wurde 'Candy Mountain? den Spitznamen 'Viagra? verliehen.

Eignet sich ideal für Anhöhen und bringt Farbe in mehrjährige Rabatten und Landhausgärten.

Aussaathinweise

Aussaat Januar - Mai auf die Oberfläche feuchter, gut-durchlässiger Aussaaterde. Den Samen leicht mit Substrat bedecken und bei einer Temperatur von 18-29C kultivieren. Die Aussaatgefässe in ein Zimmergewächshaus stellen oder in einen Plastikbeutel bis nach der Keimung verschliessen. Die Keimung erfolgt nach 14-30 Tagen und wird durch einen hellen Standort gefördert.

Auspflanzung

Wenn die Sämling gross genug sind in 8cm Töpfe pikieren. Langsam an die Aussentemperaturen gewöhnen und wenn keine Frostgefahr mehr besteht, auf einen Abstand von 45-60cm auspflanzen. Eine frühe Aussaat kann gelegentlich Blüten im selben Jahr hervorrufen.

Nicht essbar.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Fingerhut Snowy Mountain - Digitalis purpurea - Samen

    Fingerhut 'Snowy Mountain'
    Digitalis purpurea

    6.80 CHF
    ZUM ARTIKEL
    Lupine Band of Nobles Mischung - Lupinus regalis - Samen

    Lupine 'Band of Nobles Mischung'
    Lupinus regalis

    2.90 CHF
    ZUM ARTIKEL
    Fingerhut Pams Split - Digitalis purpurea - Samen

    Fingerhut 'Pam's Split'
    Digitalis purpurea

    6.80 CHF
    ZUM ARTIKEL
Nach oben