Chili 'Cajamarca'
Capsicum chinense

Lieferant:
Pepperworld
Samen Code:
ppw_sc121
Saatgut-Typ:
Samen
ppw_sc121
5,30 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Benachrichtigen, wenn verfügbar
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Aussaat-Termin:
Erntezeit:
Schöne Früchte, welche erst violett leuchten, bevor sie über gelb und orange zu einem satten rot reifen. Durch die zeitlichen Unterschiede während der Reifung bietet sich ein wahres Farbenspektakel. Diese aus Peru stammende Chilisorte wird nicht nur wegen ihrer Schärfe, sondern auch wegen ihres fruchtigen Aromas mit Zitrusnoten geschätzt.

Diese Paprika Sorte ist einmalig durch ihre Farbenvielfalt. Ihren Namen hat diese Pflanze von der Hauptstadt der gleichnamigen Region in Peru. Das Klima an diesem Ort ist mild, trocken und sonnig.

Schärfegrad (1-10): 9

Geeignet für: Fortgeschrittener - Lange Wachstumszeit, muss daher früh angepflanzt werden. Kunstlicht empfohlen!

Aussaat: Ab Februar im Gewächshaus oder auf der Fensterbank in Töpfen, Schalen oder Torftöpfchen (Mini-Gewächshaus). Erde feucht halten. Die Saattiefe sollte maximal 0.5 cm betragen. Die Keimdauer beträgt 10 Tage bei 30 Grad oder 30 Tage bei 20 Grad.

Pikieren:
Nach Bildung von mindenstens zwei echten Blattpaaren kann pikiert werden.

Umtopfen/Auspflanzen:
Jungpflanzen können nach etwa 4 bis 6 Wochen ins Freiland gepflanzt werden, wobei ein Abstand von 45 x 45 cm eingehalten werden muss (Achtung: Nachttemperatur muss über 5 Grad bleiben!). Beim Umtopfen Dünger beigeben.

Pflege:
Chilis sind sehr wärmeliebend und verlangen gute Düngung (Tomatendünger hat sich gut bewährt). Zudem braucht die Pflanze genügend Bodenfeuchtigkeit (jedoch keine Staunässe).

Ernte:
Pflanzen bis zur Ernte vor Herbstfrost schützen. Vorsicht: Bei der Verarbeitung scharfer Chilis Schutzhandschuhe tragen!

Nach oben