Kürbis, Riesenkürbis 'Winter Golden Hubbard'
Cucurbita moschata

Lieferant:
Thompson and Morgan
Samen Code:
tm_4860
Saatgut-Typ:
Samen
tm_4860
3,56 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 15 - 45 Werktage

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Aussaat-Termin:
Erntezeit:

Die Wildform der Riesen-Kürbisse ist in Argentinien und Uruguay beheimatet. In präkolumbischer Zeit war er in Südamerika weit verbreitet. Heute wird er weltweit angebaut. Der Riesen-Kürbis erträgt mehr Kälte als die anderen Kürbis-Arten, aber keine längeren Frostperioden. Daher wird er in höheren Breiten und größeren Seehöhen angebaut.

Der Kürbis 'Winter Golden Hubbard' hat einen leicht süsslichen Geschmack und seine Früchte werden rund 3.5 bis 4 kg schwer. Im Winter kann dieser Kürbis bei 10 Grad Celsius sehr lange gelagert werden.

Verwendung: Das Fruchtfleisch des Riesen-Kürbisses kann zu Kuchen oder Konserven verarbeitet oder tiefgefroren werden. Er kann als Suppe gekocht werden. Bevorzugt wird Riesen-Kürbis aufgrund seiner Faserarmut und seinem Geschmack für die Herstellung von Babybrei. Zu Halloween werden Riesenkürbisse ausgehöhlt und beleuchtet.
Aussaat:   2 Körner in einen Topf ca. 1 cm tief stecken. Hell und warm aufstellen. Oder ab Mitte Mai direkt ins Freiland säen.
Keimdauer in Tagen:   7-10 Tage bei 20-25 °C
Auspflanzen:   Ab Mitte Mai, Pflanzabstand 100 x 200 cm, bevorzugt an warmen, sonnigen, Standort in gute Gartenerde.
Pflege:   Hoher Nährstoff- und Wasserbedarf.

Nach oben