Ma Huang, Meerträubel

Ephedra sinica

6,21 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:
50 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Ephedra-Arten werden in der traditionellen chinesischen Medizin unter dem Namen Ma Huang seit über 5000 Jahren zur Leistungssteigerung verwendet.

 In der westlichen Medizin wird hauptsächlich der Reinstoff Ephedrin und verwandte Alkaloide eingesetzt. Ma Huang pass sich gut an Hitze und Trockenheit an und ist winterhart. Die mehrjährige Pflanze wird 40bis 60 cm hoch. Die Samen keimen einfach in einer guten Aussaaterde nach 10 bis 14 Tagen. Die Aussaat erfolgt am besten in sandige Erde. Die Samen sollten auf dem Substrat nur festgedrückt und nicht, oder nur mit einer dünnen Schicht Erde bedeckt werden. Obwohl die Samen bei Wärme gut keimen, verlangen die Sämlinge viel Aufmerksamkeit. Staunässe ist ein häufig auftretendes Problem, die Erde darf aber auch nicht austrocknen. Gut eignet sich mineralische Kakteenerde oder sandige Erde.

Später fördert gelegentliches Beschneiden das Wachstum.

 

Tüteninhalt: 50 Korn

MERKMALE

Aussaat:
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben