Spinat 'Viridis'

Spinacia oleracea

3,56 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 15 - 45 Werktage

Inhalt:
1200 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Eine dunkelgrüne Rosette von vielen grossen Blätter, die feucht gehalten nur sehr langsam in die Höhe schiessen. Gesundes Gemüse; gekocht oder als 'Babyblätter' roh verzehrt.

AUSSAATHINWEISE
Wohlschmeckende Spinatblätter benötigen nahrhaften, gut-durchlässigen Boden, um frühzeitiges Hochschiessen zu vermeiden. Für Sommerernten wird ein halbschattiger Standort bevorzugt. Die Aussaat sollte im Juli vermieden werden. Freilandaussaaten: von März bis Juni. Frühaussaaten unter Glas oder im Folientunnel von Mitte August bis September. Topfaussaaten auf der Fensterbank können das ganze Jahr über erfolgen. Aussaat dünn, 13mm tief, in breite Rille und in regelmässigen Abständen, um eine kontinuierliche Ernte zu gewährleisten und das Unkraut zurückzuhalten. Diese Sorte sollte zwischen hochwachsenden Pflanzen gesät/gepflanzt werden. Während den trockenen Monaten sollte zweimal pro Tag, morgens und abends, bewässert werden. Die Ernte von saftigen, jungen Blätter sollte in den frühen Morgenstunden erfolgen, wenn die Temperaturen noch niedrig sind.

KOCHTIPS
Überbackener Nudel- und Spinatauflauf. Vorgekochte Nudelmuscheln in eine Backform geben. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten. Spinat waschen und schneiden. Eine weisse Sosse aus Milch, Butter und Mehl anrühren. Geriebenen Käse, Spinat, Zwiebel und Knoblauch in die heisse Sosse geben und mit den Nudeln vermischen. Weiteren Käse auf dem Auflauf verteilen und im Ofen baken. Mit Tomaten- und Basilikumsalat servieren.

MERKMALE

Aussaat:
Ernte:
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben