Topfgarten Typen

Der Begriff Topfgarten ist mehr als ein Synonym für ein grünes Einerlei in Töpfen. Unter diese Bezeichnung fallen verschiedenste Typen von Topfpflanzen, welche unterschiedlicher nicht sein könnten. Es sind dies die Zimmerpflanzen, Kübelpflanzen, Balkonpflanzen sowie Gemüse und Kräuter, Stauden und Gehölze wie auch Obst.

Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die aufgrund der Anpassung an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums in der Lage sind, in Innenräumen zu überleben. Oftmals sind dies exotische Vertreter aus aller Herren Länder wie Orchideen, Bromelien, Zimmerpalmen oder Sukkulenten.

Kübelpflanzen beinhalten meistens mehrjährige Pflanzen, welche nicht winterhart sind und deshalb vor dem ersten Frost nach drinnen gezügelt werden. Nach den Eisheiligen dürfen sie wieder nach draussen. Typische Vertreter sind hier der Oleander, Hibiskus, Kamelie oder die Engelstrompete.

Balkonblumen werden meistens in Blumenkistchen gepflanzt. Sie sind oftmals einjährig und brauchen deshalb auch weniger Erde. Einige Vertreter, wie die Geranien oder die Bougainvillea können jedoch wie Kübelpflanzen überwintert werden.

Kräuter sind für den Anfang sicherlich die einfachste Variante der Topfgartens. Sie sind sehr robust und halten auch dem ein oder anderen Unwetter sowie Temperaturschwankungen stand. Im Topfgarten haben auch die verschiedenen Gemüse wie Tomate, Gurke, Paprika und Zucchetti ihren festen Platz. Es gibt mittlerweile diverse Sorten, die sich auch in Pflanzgefäßen sehr wohl fühlen und aromatische Früchte entwickeln.

Stauden sind mehrjährige, krautige Pflanzen, deren oberirdische Pflanzenteile im Gegensatz zu den Gehölzen krautig weich sind und nach jeder Vegetationsperiode absterben. Sie sind mehrjährig und ziehen sich im Winter unter die Erde zurück. Stauden und Gehölze können sehr gut in Töpfen kultiviert werden, müssen jedoch im Winter leicht vor dem Frost geschützt werden. Optimal für den Topfgarten sind zum Beispiel Lavendel, Rittersporn, Azaleen und Rhododendren.

Obst aus dem eigenen Topfgarten ist ein besonderer Genuss! Neben Erdbeeren sind Zwergobstbäumchen wie Apfel, Birne oder Kirsche die stillen Favoriten des Topfgartens!

Starten Sie heute mit Ihrem eigenen Topfgarten und erfreuen sich täglich an der Herrlichkeit der Natur. Besuchen Sie unseren Shop und lassen Sie sich von unserem Saatgut für Topfgärten inspirieren!


Wünschen Sie weiterführende Informationen zu den Vorteilen von Topfgärten oder suchen sie nach praktischen Tipps oder Inspirationen? Wählen Sie die entsprechende Rubrik unter den Links.



Nach oben