Tomate, Eiertomate 'Olivade F1'
Lycopersicon esculentum

Lieferant:
Quedlinburger Saatgut
Samen Code:
qued_pr_290421
Saatgut-Typ:
Samen
qued_pr_290421
5,94 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 15 - 45 Werktage

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Aussaat-Termin:
Erntezeit:

Eine moderne Züchtung mit Resistenzen gegen Tomatenmosaikvirus, Fusarium und Nematoden. Die eiförmigen Früchte können an der Pflanze ausreifen, ohne abzufallen. Sie haben dickes Fleisch und wenig Saft. Eiertomaten Olivade sind frisch gepflückt sehr lecker, schnittfest, sehr platzfest und hervorragend im Geschmack. Die Pflanzen sind sehr ertragreich.

Pflege: Ausgesät wird im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank), ca. 0,5 - 1 cm tief. Wenn die Jungpflanzen 4 Blätter haben in Töpfe pikieren. Die Aussaat konstant warm bzw. feucht halten. Aussaaterde verwenden! Ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland pflanzen, vorher Jungpflanzen abhärten (an die Aussentemperaturen gewöhnen). Pflanzabstand 60x80 cm. Seitentriebe müssen ausgebrochen werden (Ausgeizen). Regelmässig giessen und düngen. Nach dem Auspflanzen sofort eine Stützhilfe geben.

Verwendung: Die eierförmigen Früchte sind lecker auf Brot, schnittfest und können für Sossen, Pizzen, Nudelgerichte und Salat verwendet werden. Eine Gaumenfreude sind diese Tomaten gegrillt, angebraten, in der Suppe, püriert oder geschält und als ganze Früchte gekocht.

Gärtnertipp: Frühzeitig die Pflanzen ansteben (Stäbe/Schnüre) und Seitentriebe ausbrechen (ausgeizen).

Nach oben