Gartenblog – Alles rund ums Gärtnern

"Ein schöner Garten wischt den Staub des Alltags von der Seele." – in der Tat! Einen Garten oder auch nur schon einige Pflanzen auf dem Balkon oder der Terasse zu haben, tut einem wahrlich gut. Dort kann man sich zurück ziehen, seine Seele baumeln und die Natur in nächster Nähe auf sich einwirken lassen.

Natürlich ist jedes Gartenprojekt auch mit Einsatz und Arbeit verbunden, doch wer mal mit dem Gärtnern begonnen hat merkt schnell, dass dies eine entspannende, ja fast schon meditative Beschäftigung sein kann, auf die man bald nicht mehr verzichten mag. Damit auch Ihre Gartprojekte erfolgreich sind und Sie sich in Ihrem grünen Zuhause wohl fühlen, bieten wir Ihnen hier im Gartenblog hilfreiche Tipps rund ums Gärtnern.

Unser Gartenblog wird wöchentlich um einen weiteren Gartenblog-Beitrag ergänzt. Sie finden hier allerlei Informationen, wie Sie aus Ihrem Garten ein wahres Meisterwerk zaubern. Hilfreiche Tipps verhelfen zu reichen Ernten, geschmacksvollen Kräutern und bezaubernden Blüten.

Seien es Hinweise und Tricks zur biologischen Behandlung von aktuellen Schädlingen oder die aktuell anfallenden Gartenarbeiten: Unser Blog hält Sie stets auf dem Laufenden. Auch der Trend vom Urban Gardening und die Wichtigkeit von der Erhaltung von alten Sorten wird hier thematisiert.

Regelmässiges Reinschauen lohnt sich also allemal. Um keinen der wöchentlich erscheinenden Blogartikel zu verpassen, informieren wir das Aufschalten eines neuen Blogartikels jeweils auch über unsere Facebook-Page sowie über unseren Instagram-Account. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der Artikel.

Den Sommer mit Kindern geniessen: Ferienabenteuer in der Natur

Familien-Erinnerungen schaffen und mit den Kindern in die Natur - hier finden Sie grossartige Tipps und Anregungen für die Sommerferien.

Urban Gardening - Gärtnern in der Stadt

Den eigenen Garten in der Stadt: Urban Gardening liegt im Trend. Das Anpflanzen von Gemüse, Blumen & Kräutern ist auch auf dem Balkon in der Stadt möglich! 

MyGärtli Saatgut Sets: Geschenk für Dich & Andere

Die kreativen Saatgut Sets von MyGärtli enthalten hochwertiges Saatgut zu diversen Themen und sind ideal das ideale Geschenk.

Halloween Kürbisse pflanzen - Ideen für Ihr Fest

«Trick or Treat» heisst es an Halloween. Erfahren Sie hier, wann Sie Ihre eigenen Kürbisse pflanzen können und wie Ihr Halloween-Fest noch schöner wird!

Indoor Gardening: Indoor Kräuter- & Gemüsegarten

Ab sofort sind die neuen Indoor-Gardening-Systemen von greenYou in unserem Sortiment verfügbar. Damit ist der Anbau von Kräutern und Gemüsen ganz unabhängig von Standort und Jahreszeit möglich.

Pflanzenaktivitäten mit Kindern in den Sommerferien

Hätten Sie gedacht, dass sich die Pflanzen in Ihrem Garten für abwechslungsreiche Aktivitäten mit Ihren Kindern anbieten? Mehr dazu gibt es hier in unserem Gartenblog.

Gorilla Gardening

Das Urbane Gärtnern wird immer beliebter. Auch Menschen, die in einer Stadtwohnung leben, wünschen sich einen Garten mit blühenden Blumen, gesunden Kräutern und ertragreichem Gemüse. 

Topfgarten

Der Name deutet es ja schon an: Ein Topfgarten ist ein Mini-Garten in einem Topf, aber damit ist längst nicht alles gesagt. Denn die Topfgärten sind so vielfältig wie die Menschen, die sie anlegen und pflegen.

Kräutergarten auf der Fensterbank

Frische Kräuter wie Basilikum, Rosmarin, Rucola und Salbei verleihen jeder köstlichen Speise die entscheidende Geschmackskomponente. Allerdings finden diese Pflanzen nicht nur in der heimischen Küche vielfältige Verwendung, sondern werden auch als Heilkräuter seit Jahrhunderten geschätzt. Küchenkräuter entfalten ihren vollen Geschmack, wenn sie frisch geerntet werden.

Vitamine von der Fensterbank

In der dunklen Jahreszeit gibt es im Garten keine frischen Früchte, Gemüse oder Salat. Vitamine von der Fensterbank sind deshalb mehr als willkommen, denn sie sind eine gesunde Ergänzung zum täglichen Speiseplan. Es sind Keimlinge, die aus Salat- und Gemüsesamen gezogen werden. Sie kommen aus dem Keimbehälter direkt in den Salat, die Suppe oder auf das Brot.

Nach oben