Margeritensamen

Die so zahlreich blühenden Margeriten lassen sich in fast jede Ecke aussäen und bereichern den Blumenstrauss, ohne dass beim Pflücken Reue aufkommt. Aus den Margeritensamen wachsen weit verzweigte Sommerblumen, die mit fast jedem Boden klarkommen. Obwohl Margeriten so anspruchslos gedeihen, erstaunen sie mit ihrer sogenannten Compositenblüte, die genau genommen aus hunderten kleiner Einzelblütenkelche besteht.
Sie haben 10 von 10 angesehen

Nach oben