Schwert­lilien (Iris) Knollen

Schwert­lilien (Iris) Knollen

Schwertlilien bezaubern mit einem ganzen Regenbogen an Farben und Formen. Ihr Name, Iris, verrät es. Dieses berauschende Spektrum verlockt seit Jahrzehnten dazu, mit unscheinbaren Knollen Schwertliliengärten anzulegen, in der dann Eine schöner als die Andere erblüht. Iris und ihre Verwandten kommen oft mit kargen bis trockenem Boden aus, andere mögen es nährstoffreicher, gut durchlüftet, nicht sauer. Die allermeisten Sorten brauchen aber volle Sonne. Neben den repräsentativen bärtigen Schwertlilien und den Gladiolen, gibt es auch ursprünglichere Irisformen und zarte feinädrige Zwerg-Iris-Varianten.

Weiterlesen
Sie haben 2 von 2 angesehen

Nach oben