Cyclamineus-Narzissen

Cyclamineus Narzissen ist im Nordwesten von Portugal und Spanien beheimatet. Die Blüthenhülle ist alpenveilchenartig nach hinten gebogen, die Trompete ist lang und schmal. Sie sieht dem Alpenveilchen ähnlich, weshalb sie oft auch Alpenveilchen-Narzisse genannt wird. Diese Art ist leicht zu kultivieren und auch für die Topfkultur geeignet. Mit ihrem zierlichen kleinen Wuchs sind Cyclamineus- Narzissen ideal für den Steingarten.

Weiterlesen
Sie haben 2 von 2 angesehen

Nach oben