Tazetta Narzissen

Die Tazetta-Narzisse wird oft auch Strauss-Narzisse oder Bukett-Narzisse genannt. Das Wort "Tazetta" stammt aus dem Italienischen und bedeutet "Tässchen". Dies bezieht sich auf die Form der Nebenkrone.

Die Tazetta-Narzisse ist hauptsächlich im Mittelmeergebiet sowie in Nordafrika beheimatet und ist die am weitesten südlich vorkommende Narzissenart. Anders als andere Arten ist sie deshalb nicht frostfest und wurde früher oft als Zimmerpflanze eingesetzt. Heute gibt es robustere Arten.

Weiterlesen
Sie haben 1 von 1 angesehen

Nach oben