Fritillaria Zwiebeln

Fritillaria Zwiebeln

Fritillaria Zwiebeln gleichen einander in ihrer charakteristischen Form, ganz im Gegensatz zu den daraus hervorspriessenden Pflanzen, die aus verschiedenen Teilen Europas und Asien stammen. Fritillaria Zwiebeln mit dem dürren Zipfelchen in der Knollenmitte, dem ehemaligen Stängel, nach schräg oben in durchlässigen, kalkhaltigen Boden setzen und dabei unbedingt auf ausreichende Tiefe achten. Dadurch sind sie nicht allzu schnell der Trockenheit ausgesetzt, was sie nicht mögen. Die streng riechenden Frittilaria-Zwiebeln sollen Wühlmäuse fernhalten: Warum also nicht mit Fritillaria das Tulpenbeet umrahmen?

Weiterlesen
Sie haben 5 von 5 angesehen

Nach oben