Gladiolen (Gladiolus) Knollen

Gladiolen (Gladiolus) Knollen

Lieferbar ab Mitte Februar bis Mai

Gladiolen sind fest in Bauern- und Blumengärten etabliert und werden für ihre prächtigen Blütenstände als farbfrohe Gartenpflanze oder als Schnittblume eingesetzt. Gladiole leitet sich vom botanischen Gattungsnamen Gladiolus ab und nimmt Bezug auf das schwertförmige Laub. Im Latein bedeutet „gladius“ übersetzt Schwert. Als Gruppenpflanzung sind ihnen neugierige Blicke gewiss. Kleinere Sorten eignen sich zudem für die Bepflanzung bunter Kübel und für Wechselpflanzungen. Gladiolen geniessen nicht nur im Privatgarten sondern auch im professionellen Gartenbau einen hohen Stellenwert.

Weiterlesen
Sie haben 17 von 17 angesehen

Nach oben