Das gesunde Maggikraut schmeckt kräftig...

Liebstöckelsamen 

Das gesunde Maggikraut schmeckt kräftig und würzt Suppen und Salate im Nu. Und die voluminösen Stängel des Stöckels mit den sattgrünen Blättern sind im Topf oder im Freien aus nichts als kleinen Liebstöckelsamen gewachsen! Auf Maggikraut fühlen sich auch Schmetterlinge wie auf Petersilie und Karotte wohl. So kann mit etwas Glück Ihr Liebstöckel zur Kinderstube für den Schwalbenschwanz werden!