Bio-Gärtnern am Fensterbrett

Lahner, Birgit

35.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Einband:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
208
Abbildungen:
mit über 300 Farbfotos und Zeichnungen

BESCHREIBUNG

Bio-Gärtnern am Fensterbrett - Wie auf kleinstem Raum das ganze Jahr Gemüse, Kräuter, Salate und Obst wachsen

Soeben noch am Fensterbrett gestanden, machen die knackigen Salatblätter und die sonnengereiften Kirschtomaten das Abendessen perfekt. Und erst der herrliche Duft von Rosmarin und Lavendel, der durch das offene Fenster strömt.

Mit Birgit Lahners genauen Anleitungen wird Gärtnern auf der Fensterbank leicht gemacht - indoor und outdoor! Von der Aussaat über die Pflege bis zur Ernte verrät die Stadtgärtnerin nicht nur ihr Know-how, sondern präsentiert viele kreative Ideen: für eine bunte Oase auf kleinster Fläche.

Köstliche Vielfalt auf kleinstem Raum anpflanzen:
Kräuter für Tees, gelbe Mini-Paprika, gesunde Sprossen oder süsse Erdbeeren zum Naschen - sehr viele Arten gedeihen auf dem Fensterbrett prächtig, und manch exotische Pflanze fühlt sich im Winter drinnen besonders wohl. So können Sie ganzjährig Ihre eigene Ernte geniessen und haben nebenbei noch einen hübschen Blickfang in Ihren vier Wänden.

  • - Fenster auf und Essen ernten: das ganze Jahr mit selbst gezogenem Obst, Gemüse und Kräutern versorgt
  • - gärtnern innen und aussen: am Fenster ganzjährig möglich
  • - im Porträt: die besten Sorten für das Gärtnern auf kleiner Fläche
  • - genaue Pflanzvorschläge für alle Fensterlagen und platzsparende Ideen
  • - mit vielen Tipps, welche Pflanzen gut miteinander harmonieren
  • - Vielfalt anbauen, die man im Geschäft nicht kaufen kann: Zitronengras, Thai-Basilikum und Kaffirlimetten
  • - Urban Gardening: grüne Oasen mitten in der Stadt gestalten
  • - DIY-Projekte: schöne Rankhilfen, Töpfe und hängende Flaschengefässe mit einfachen Mitteln selber machen

Weil es entspannend ist und Freude macht. Also, an die Töpfe, fertig, los!

Birgit Lahner ist auf einem Hof im südlichen Kamptal aufgewachsen. Eingebettet in eine wunderschöne Umgebung, wurden Pflanzen und das Gärtnern schon sehr früh zu ihrem Lebenselixier. Das Studium der Nutzpflanzenwissenschaften an der Universität für Bodenkultur hat sie nach Wien geführt, wo sie heute lebt und in ihrer Stadtwohnung auf kleinster Fläche ganz viel experimentiert und von Erdmandeln über Aloe Vera und Zitronenmelisse allerhand anpflanzt.

MERKMALE

Einband:
Seitenzahl:
208  
Abbildungen:
Autor:
Masse:
Versandgewicht:
1 kg
Nach oben