Cosmea, Schmuckkörbchen 'Cupcakes Mischung' Samen

Cosmos bipinnatus

3.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
100 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Einzigartige Blütenform wie bei keiner anderen Cosmea!

Die Blütenblätter der 'Cupcakes' bilden einen geschlossenen Becher, eine sonst noch nie gesehene Blütenform bei Cosmeen.
'Cupcakes' ist eine blütenreiche Sorte mit einfachen und halbgefüllten Blüten in drei verschiedenen Farben an hohen, buschigen Pflanzen. In Wisley, dem Garten der Königlichen Gesellschaft für Gartenbau (RHS), wurde 'Cupcakes' die Auszeichnung 'People's Choice Award' zugesprochen.

Bereits 2007 schickte Diane Engdahl aus Santa Rosa, Kalifornien, Samen einer ungewöhnlichen Cosmea, welche in ihrem Hinterhof wächst, an die Saatgutfirma Thompson & Morgan in Ipswich. Anstatt, wie bei den meisten Cosmeen, getrennte Blütenblätter zu haben, werden alle Blütenblätter zu einer einzigen Tasse verschmolzen, was die normalerweise margriten-artig aussehende Blume komplett verändert.
Seitdem sind die T & M Züchter damit beschäftigt, dieses ungewöhnliche Merkmal im Farbmix zu verbessern, neue Farbtöne zu entwickeln und die Eigenarten dieser einzigartig geformten 'Cupcake'-Cosmea zu verfeinern.
Das Ergebnis: Eine leicht anzubauende, frei blühende, dreifarbige Mischung aus einfachen und halbgefüllten Blüten auf hohen buschigen Pflanzen, ideal für Blumen-Beetgestaltungen und in grossen Gefässen.

Aussaat:
Die Samen zwischen März und Mai 3 mm tief in feuchte, lockere Erde säen und mit einer ganz feinen Schicht Erde bedecken. Die Saatschale in einem Zimmergewächshaus bei einer Temperatur 18-25 °C halten oder in einem Plastikbeutel verschliessen. Die Erde feucht aber nicht nass halten.

Pflege:
Wenn sie gross genug zum Anfassen sind, die Sämlinge in 8-cm-Töpfe umpflanzen und unter kühleren Bedingungen weiterziehen, bis sie gross genug zum Aussetzen sind. Wenn sie gut gewachsen sind und kein Frostrisiko mehr besteht, die Pflänzchen langsam an Freilandbedingungen gewöhnen. In Abständen von 45 cm in gut durchlässigen Boden in voller Sonne aussetzen. Beim Umpflanzen die Triebspitze eines jeden Stieles abknipsen, damit sich Seitentriebe und letztendlich mehr Blüten bilden können.

MERKMALE

Artikelnummer:
tm_AGT50391
Inhalt:
B-Farbe:
Standort:
Sonne  
Aussaat:
März,  April,  Mai  
Höhe:
Blüte:
Versandgewicht:
10 Gramm
Nach oben