Kleiner Spitzspaten Great Dixter Sneeboer

mit Eschengriff

97.00 CHF

inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Länge des Griffs:
42 cm
Breite des Kopfs:
12,5 cm
Vollständige Länge:
56 cm
Länge des Kopfs:
14 cm
Inhalt:
1 Stück

BESCHREIBUNG

Da ein Grossteil unserer Pflanzarbeiten auf Händen und Knien erfolgt, macht dieser kurzstielige Spaten mit schmalem Kopf das Graben grösserer Löcher einfacher und weniger anstrengend als die Verwendung einer Handkelle.

Great Dixter ist ein weltbekannter Englischer Schaugarten in Südosten von England, Kent. Diese historische Stätte war auch das Zuhause von Gartenlegende Christopher Lloyd, welcher in Zusammenarbeit mit seinem 'Head Gardener' Fergus Garret, diese Gärten schuf.

Die Great Dixter Geräte wurden nach Vorstellungen dieser beiden Fachmänner entworfen. Sneeboer ist weltweit der einzige Betrieb, der diese Great Dixter Geräte herstellen und vermarkten darf. Als Gegenleistung dafür lässt Sneeboer einen Teil des Umsatz in das kulturelle Erbgut Great Dixter zurückfliessen.

Dieser kleiner Spitzspaten ist das ideale Gartengerät für die Arbeit in engen, dicht bepflanzten Beeten oder das Graben in kniender Haltung. Als Mittelding zwischen Spaten und Blumenkelle dient dieser kurze Spaten zum Ausstechen von Wurzeln, zum Teilen und Umpflanzen von Stauden. Ausserdem schont man bei dieser Arbeit auch das Handgelenk.

Zum Auflockern des Bodens oder zur Vorbereitung von Pflanzlöchern ist der kleine spitze Spaten von Sneeboer ebenfalls sehr gut geeignet. Das spitze, leicht geschärfte Blatt des Spitzspaten Great Dixter durchtrennt auch dünneres Wurzelwerk problemlos und ist im Vergleich zu den normalen Staudenspaten in der Länge gebogen statt gerade, was einer Schaufel ähnelt.

Der Griff ermöglicht es Ihnen, beide Hände beim Graben zu benutzen, bietet aber auch mehr Kontrolle und Präzision, als Sie mit einem Spaten der richtigen Länge hätten. Sein abgewinkelter Kopf ermöglicht es Ihnen, den Boden herauszuheben. Dies ist ein wirklich nützliches Werkzeug, wenn Sie unter anderem Pflanzen einlegen.


Gartenwerkzeuge von Sneeboer - Originale Handwerkskunst aus Westfriesland

Im Jahr 1913 gründete der Schmied Jaap Sneeboer sein gleichnamiges Unternehmen im holländischen Teil von Westfriesland. Seitdem stellt das Familienunternehmen Gartenwerkzeuge her, die im Land-, Garten- und Deichbau eingesetzt werden. Sneeboer beliefert seit über 100 Jahren das niederländische Köngishaus und ist offizieller Hoflieferant.

Die Besonderheit der Werkzeuge liegt in ihrer Form. Sie sind vom Aussehen her den traditionellen friesischen Gartenwerkzeugen sehr ähnlich. Für besondere Stabilität sorgt eine besondere Herstellungsweise von Sneeboer. Die Werkzeuge bestehen aus zwei verschiedenen Edelstählen. Ein höher legierter und damit zäherer Edelstahl wird für die Stielhalterung mitsamt Federn und Tüllen verwendet, während den restlichen Teil der Werkzeuge ein niedriger legierter Edelstahl ausmacht, der leichter zu schmieden ist. Die einzelnen Teile werden nach ihrer Herstellung zusammengeschweisst, geschliffen und glattpoliert. Alle diese Schritte werden bis heute in qualitativ hochwertiger Handarbeit durchgeführt.

Damit sind die geschmiedeten Werkzeuge für den Garten eine kleine Rarität in den heutigen Zeiten. Denn mittlerweile wird der Grossteil der Gartenwerkzeuge nicht mehr geschmiedet, sondern nur ausgestanzt und gewalzt. Dadurch geht aber die Stabilität und die optimale Funktionalität verloren. Denn ausschliesslich beim Schmieden ist es möglich das Werkzeug genau auf den jeweiligen Verwendungszweck anzupassen, gegebenenfalls Stellen zu verstärken oder individuell zu verformen wo es notwendig ist.

MERKMALE

Artikelnummer:
sne_4044
Material:
Inhalt:
Versandgewicht:
800 Gramm
Nach oben