Amaranth 'Hopi Red Dye' Samen

Amaranthus hypochondriacus

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
500 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese 1,5 bis 2 m hohe Sorte bildet bordeauxrote, leicht überhängende Rispen. Die jungen und eher schlanken, violetten Blätter können wie Spinat verwendet werden, wenn sie vor der Blüte gepflückt werden. Sie sind sehr reich an Vitaminen und Spurenelementen.

Diese alte Sorte stammt ursprünglich vom Volk der Hopi und wird auch zum Färben verwendet. Die Hopi nennen sie 'Komo'.

Aussaat:
März - Mai. Den Samen auf die Oberfläche feuchter, durchlässiger Aussaaterde aussäen, leicht andrücken und mit gesiebtem Substrat leicht bedecken. Stets feucht halten und an einem hellen Ort stellen.

Pflege:
Sobald die Pflanzen 3 bis 4 richtige Blätter haben und der Boden gut erwärmt ist die Pflanzen im Abstand von 60 cm in allen Richtungen verpflanzen. Eine Aussaat im Freiland (April - Juni) ist unter den gleichen Bedingungen möglich, wenn der Boden gut erwärmt ist.



Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_G0107
Aussaat:
März,  April,  Mai,  Juni  
Bio-Label:
EU-Bio  
Ernte:
Farbe:
rot  
Höhe:
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Nach oben