Zimmerlinde, kapländische Samen

Sparrmannia africana

6.50 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:
12 Korn
Standort:
Halbschatten

BESCHREIBUNG

Schon kurz nach ihrer Entdeckung und erstmaligen Beschreibung wurde die Kapländische Zimmerlinde 1790 nach England
und kurz darauf auch im übrigen Europa eingeführt.

Sie erfreute sich schnell grösserer Beliebtheit und die ersten Sorten entstanden.
Noch 1914 konnte man in Hesdörffers Handbuch der praktischen Zimmergärtnerei nachlesen:
'Unter den besten Zimmergewächsen nimmt die Zimmerlinde unstreitig eine hervorragende Stelle ein'.

Doch die sich im Laufe des 20. Jahrhunderts ändernden Lebensbedingungen ließen die Kapländische Zimmerlinde wieder etwas in Vergessenheit geraten.

Nun wird sie als dekorative Blatt- und Blütenpflanze 'wiederentdeckt' und erfreut sich heute dank vielfältiger Vorteile grosser Beliebtheit.



Die Zimmerlinde bevorzugt generell einen hellen und kühlen Standort mit hoher Luftfeuchte und möglichst ohne viel direkte Sonneneinstrahlung.

12 Korn pro Tüte
Quelle: Wikipedia Foto: Kurt Stueber

MERKMALE

Artikelnummer:
bbh_053
Inhalt:
12 Korn  
Standort:
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

14.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

Nach oben