Gründünger, Lupine 'Blau' Samen für 15 m2

Lupinus angustifolius

9.60 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

momentan nicht verfügbar
Standort:
Sonne
Inhalt:
für 15 m2
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Blaue Lupinen sind ideale Bodenverbesserer für alle Böden. Das üppige Blattwerk sorgt schnell für Schatten und unterdrückt damit aufkommendes Unkraut. Die tief reichenden Wurzeln lockern selbst verdichteten Boden gründlich, besonders bei Neuanlagen. Zusätzlich sammelt das Leguminosen-Gewächs in Symbiose mit Knöllchenbakterien natürlich Stickstoff aus der Luft und verbessert den Boden damit für nachfolgende Kulturen. Die Pflanzen frieren im Herbst ab und dienen dann als Nahrung für humusbildende Bodenlebewesen.

Aussaat: breitwürfig oder in Reihen von 15 cm Abstand, flach einrechen und gut feucht halten.

Pflege: Bis zum Aufgang gut feucht halten, im Herbst oder nach dem Abfrieren bis spätestens März flach einarbeiten. .


Tipp: Nicht nur als Insektenweide und Stickstoffsammler sehr gut für die ökologische Gartenbewirtschaftung geeignet. Als Gründüngung begünstigt sie die Humusbildung und belebt, lockert und durchlüftet den Boden. Sie ersetzt Torf und ergänzt die Mineraldüngung.

MERKMALE

Artikelnummer:
qued_gp_205606
Standort:
Aussaat:
Ernte:
Inhalt:
Nach oben