Ananasbeere 'Early Yellow' Samen

Physalis pruinosa

4.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
Portion (ca. 25 Pflanzen)
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Ananasbeere ist eine nahe Verwandte der Andenbeere. Im Gegensatz zur Andenbeere reift die Ananasbeere wesentlich früher und das Naschen der gelben Früchte, deren Geschmack an Ananas erinnert, ist bereits ab Juni möglich (je nach Aussaatzeitpunkt). Im Freilandanbau zeigt sich die Ananasbeere unproblematisch und der Wuchs ist gedrungen (kompakt), sodass der Anbau in Töpfen und Kübeln zu empfehlen ist. Wuchshöhe Freiland bis zu 50 cm. (Gewächshausanbau bis zu 80 cm).

Die zuckersüssen, gelben Früchte befinden sich in einer lampionförmigen Hülle. Sie sind ein Genuss für den Hobbygärtner, universal einsetzbar, z. B. in Salaten, zum Garnieren oder zum Naschen.

Aussaat:
Ausgesät wird im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank), ca. 0,5 - 1 cm tief, bestenfalls in kleine Töpfe, die im Boden verrotten. Pro Topf ein bis zwei Korn legen. Die Aussaat konstant warm bzw. feucht halten. Aussaaterde verwenden. Ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland pflanzen, vorher Jungpflanzen an die Aussentemperaturen gewöhnen. Pflanzabstand 30 x 30 cm. Regelmässig giessen und düngen.

Pflege:
Zur Vermeidung von Krankheitsübertragung Andenbeeren nicht neben andere Nachtschattengewächse Tomaten etc. pflanzen.

Ernte:
Reife Früchte sind gelb und an der grau – weissen Lampionumhüllung zu erkennen bzw. lassen sich leicht von der Pflanze lösen oder fallen von allein ab.

MERKMALE

Artikelnummer:
qued_pr_290204
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Aussaat:
Höhe:
Ernte:
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

Nach oben