Beifuss, Besenbeifuss roter

Artemisia scoparia

6.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
50 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Der Besenbeifuss ist eine zweijährige Pflanze. Ihr Verbreitungsgebiet umfasst fast ganz Europa, Nordafrika und die gemässigten Zonen Asiens.

Dieses duftende Kraut wird in der Behandlung von Gelbsucht eingesetzt und hat leberschützende Eigenschaften. Hemmt Staphylokokken und Streptokokken und verdient mehr Aufmerksamkeit als ein potenter Verbündeter in der Behandlung von Staphylokokken-Infektionen.


Die unzähligen Blüten sind gelb und erscheinen von August bis Oktober.
Der Besen-Beifuss bevorzugt einen sonnigen Standort und verträgt Temperaturen bis -25º C. Er wächst auf sandigen und steinigen Lehmböden, sandigen Tonböden und fühlt sich in trockenen bis frischen Substraten wohl.


Die Pflanze bevorzugt volle Sonne und sandigen, gut durchlässigen Boden.

Aussaat im Frühling, Samen nur leicht bedecken und bis zur Keimung gut feucht halten.
Die Keimung erfolgt üblicherweise nach ein oder zwei Wochen.

Das Saatgut ist Certified Organic (biologisch) angebaut. (CERTIFIED ORGANIC by Oregon Tilth).


Quellen: u.a. Wikipedia

MERKMALE

Inhalt:
50 Korn  
Bio-Label:
US-Bio  
Standort:
Sonne  
Aussaat:
März,  April  
Blüte:
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben