Carponem Nematoden

gegen Erdraupen

ab 19.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:

Wunschliefertermin:

Bitte Inhalt auswählen und gegebenenfalls Eingabefelder ausfüllen.

Anwendungsperiode:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Carponem enthält Nematoden der Art Steinernema carpocapsae und wird zur Bekämpfung von Erdraupen eingesetzt.

Erdraupen sind nachtaktive, schwarzbraune Raupen von Nachtfaltern, die Saaten und Setzlinge empfindlich schädigen können.

Behandlungszeitpunkt: Ende April bis September

Anwendung:
Zur Herstellung der Giessbrühe wird der Packungsinhalt von Carponem in eine Giesskanne geschüttet, mit Wasser aufgefüllt und die befallene Fläche gegossen. Für grössere Flächen mit dem AquaNemix ausbringen. Die Behandlung bei bedecktem Himmel oder abends durchführen, da die Nematoden empfindlich gegenüber direkter Sonneneinstrahlung sind. Nach der Anwendung gut nachgiessen und den Boden während 10 Tagen feucht halten.

Die Nützlinge können das ganze Jahr durch bestellt werden. Lieferungen sind während der Anwendungsperiode (siehe oben) möglich. Bei Bestellung bitte Wunschtermin angeben (keine Lieferung auf Montag oder Samstag möglich). Die Auslieferung erfolgt direkt von Bio Andermatt.

Anwendungsperiode: Die Bodentemperatur muss mindestens 12 °C betragen. Gegen Erdraupen: Von Ende April bis September.
Lagerung: 2 bis 5 °C
Haltbarkeit: Gekühlt: 2 bis 3 Wochen
Warnhinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikette und Produktinformationen lesen.
Wirkstoff und Gehalt  Steinernema carpocapsae all strain
Betriebsmittelliste: Das Produkt ist auf der Betriebsmittelliste des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) aufgeführt und darf im biologischen Land- und Gartenbau verwendet werden.
Eidg. Zulassungsnummer: W-5795



Foto: By Frank Peairs, Colorado State University, United States [CC BY 3.0  (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

MERKMALE

Artikelnummer:
Nand_235GE
Verwendung gegen:
Nach oben