Delfin gegen Buchsbaumzünsler-Falle

4 Portionen à 4.5g

19.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
für ca. 12 Liter

BESCHREIBUNG

Delfin ist ein biologisches Pflanzenschutzmittel auf der Basis eines Bacillus thuringiensis-Stammes. Das natürliche Insektizid wirkt hervorragend gegen die Raupen des Buchsbaumzünslers. Delfin ist unbedenklich für Nützlinge und andere Organismen.

Der Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis) ist ein Kleinschmetterling der ursprünglich aus Ostasien ist. Seit einigen Jahren ist er jedoch auch in Europa verbreitet und wurde in der Schweiz erstmals im Sommer 2007 in der Region Basel beobachtet. In der Zwischenzeit hat er sich aber in den meisten Regionen der Schweiz ausgebreitet.

Der nachtaktive Falter des Buchsbaumzünslers legt seine Eier auf die Blattunterseiten von Buchspflanzen ab. Daraus schlüpfen dann die gelb-grün-schwarz gestreiften Raupen, welche in wenigen Wochen bis zu 5 cm lang werden. Die Raupen fressen an Buchsblättern und -rinde. Für die Verpuppung spinnen sie sich zwischen den Blättern ein. Die Puppen sind ca. 2 cm lang, dunkelgrün und haben seitlich ein schwarzgelbes Muster.

Die jungen Raupen des Buchsbaumzünslers fressen meist versteckt im Pflanzeninnern. Die Schäden die sie anrichten fallen deshalb häufig erst auf, wenn verbräunte Triebe, Gespinste oder grünliche Kotkrümel sichtbar werden. Wird ein solcher Schaden nicht rechtzeitig entdeckt, kann Kahlfrass die Folge sein und die Pflanzen werden dadurch geschwächt oder sterben gar ab.

Durch eine regelmässige Kontrolle der Buchsbäume von März bis Oktober kann ein Befall frühzeitig entdeckt und behandelt werden.
Pro Jahr entwickeln sich 2-3 Generationen Zünslerraupen. Die Buchsbäume und -hecken sollten deswegen während diesem Zeitraum regelmässig kontrolliert werden. Die letzte Generation der Raupen überwintert als in einen Kokon eingesponnene Larve auf dem Buchs.

Anwendungsperiode: März bis Oktober.

Lagerung: bei 6-25 °C

Haltbarkeit: Mindestens 2 Jahre.

Warnhinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikette und Produktinformationen lesen.

Wirkstoff und Gehalt: Bacillus thuringiensis var. kurstaki, Sporenpräparat, 32000 IU / mg.

Betriebsmittelliste: Das Produkt ist auf der Betriebsmittelliste des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) aufgeführt und darf im biologischen Land- und Gartenbau verwendet werden.

Eidg. Zulassungsnummer: W-6552


4 Portionen à 4.5 g, für etwa 12 Liter Spritzbrühe.

MERKMALE

Verwendung gegen:
Inhalt:
Versandgewicht:
110 Gramm
Nach oben