Pflaumenwickler-Falle

Set, Falle oder Lockstoff

ab 11.50 CHF

inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

Inhalt:

Bitte Inhalt auswählen und gegebenenfalls Eingabefelder ausfüllen.

Inhalt:
1 Falle, 1 Aufhänger
Anwendungsperiode:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Packung «Pflaumenwickler-Falle» enthält die Falle und den Draht zum Aufhängen. Die Falle kann mehrere Jahre verwendet werden.

Die Packung «Pflaumenwickler-Lockstoff» enthält den notwendigen Lockstoff (2 Dispenser) und 4 Leimböden. Diese Packung reicht für eine Saison. Den Lockstoff und die Leimböden gekühlt lagern.

Das Pflaumenwickler-Fallen-Set enthält beide Packungen, welche für eine Saison benötigt werden.

1 Falle auf 250 m² oder 1 Falle pro Baum aufhängen, wenn der Abstand grösser als 20 m ist.

Anwendung:

  • Die Aufhängung erfolgt ab April, wobei die Falle bis August hängen bleibt.
  • Ein Dispenser reicht für ungefähr 8 Wochen. Für eine gute Fangkraft nach 8 Wochen den 2. Dispenser einhängen.
  • Die Leimböden je nach Verschmutzung etwa alle 3 bis 4 Wochen auswechseln.


Auf Augenhöhe im Aussenbereich der Baumkrone.

Bitte beachten:
Die Pheromonfalle (Pflaumenwickler-Falle) ist zur Überwachung und Reduktion eines Befalls, garantiert aber keine vollumfängliche Bekämpfung des Pflaumenwicklers. Zur direkten Bekämpfung der Larven können Tricho-C Schlupfwespen eingesetzt werden. Zusätzlich ist es ratsam, befallene Früchte, die herunterfallen, immer sofort zu entsorgen und nicht liegenzulassen. So können sich die Larven in den Früchten nicht weiterentwickeln und die Schädlingspopulation wird reduziert.

MERKMALE

Artikelnummer:
and_3377Gv
Inhalt:
Verwendung gegen:
Versandgewicht:
305 Gramm
Nach oben