Inkaweizen Körner-Amaranth 'Golden'

Amaranthus caudatus

3.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
1 Gramm
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Der Inkaweizen, auch Amaranth genannt, produziert kleine, leicht nussig schmeckende Körnerfrüchte. Sie sind für Müslis, Babynahrung oder zur Verarbeitung von Backwaren geeignet. Die Körner verwendet man vielmals ungeschält, weshalb sie einen Platz in der Vollwertküche gefunden haben. Junge Blätter können auch als Salat, Baby-Leaf, verwendet werden.

Aussaat: Vorkultur im März an warmem Ort in Saatschalen. Jungpflänzchen nach ca. 4 Wochen im Abstand von 50 x 50 cm im Garten in humose, lockere Erde auspflanzen, am besten an einen sonnigen, warmen Standort. Für Salat ist eine Direktsaat ab Mitte Mai in Reihen möglich.

MERKMALE

Inhalt:
1 Gramm  
B-Farbe:
rot  
Standort:
Sonne  
Aussaat:
März,  April,  Mai,  Juni  
Höhe:
Ernte:
Versandgewicht:
60 Gramm
Nach oben