Wildbienen Samenmischung 'FEUCHT'

Diverse species

7.50 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
Portion (reicht für 1 bis 2 m²)
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Für frische, feuchte bis sumpfige, sonnig bis leicht schattige Standorte - wie Ränder von Biotop, Bach oder Tümpel, Waldrand, Hecke, Flur, Topf etc.


Mit: Blutweiderich, Gilbweiderich, Sumpfziest, Teufelsabbiss, Nesselblättrige Glockenblume, Wiesenflockenblumen etc. 

Erde: Gartenerde, frischer bis feuchter Standort.

Substrat für die Topfkultur: Bio-Gartenerde

Pflege im Aussaatjahr: Blüht zum ersten Mal nach einer ersten Überwinterung. Im ersten Jahr sieht man nur Unkraut - das muss so sein! Wenn es zu hoch und zu dicht wird (es fällt kein Licht mehr auf den Boden) ist ein Säuberungsschnitt auf 10 cm nötig (nicht jäten). Schnittgut vorsichtig zusammennehmen, um die feinen Keimlinge nicht zu stören.

Pflege in den Folgejahren: 1. Schnitt in der ersten Juni-Hälfte, 3 Tage trocknen lassen. Evtl. sind 2 - 3 Schnitte pro Jahr nötig. Grosse Flächen gestaffelt schneiden. Schnittgut nicht als Gras abführen und nicht während Wochen liegen lassen, sondern: vor einer Schönwetterperiode schneiden, damit es während 3 Tagen trocknen kann, erst dann das trockene, duftende Heu zusammennehmen und abführen (z.B. an Kleintierhalter). Laufend selektiv 'Unkraut' entfernen.

MERKMALE

Inhalt:
B-Farbe:
Bio-Label:
Blüte:
Aussaat:
Versandgewicht:
15 Gramm
Nach oben