Wildbienen Samenmischung 'BIENENSCHMAUS'

Diverse species

7.50 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
Portion (reicht für 1 bis 2 m²)
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Für Beete, Töpfe, Balkonkistli etc. mit normaler Gartenerde. Enthält Huflattich, Wiesen-Salbei, Rotklee, Zaun-Wicke, Rapunzel- Glockenblume, Wiesen-Flockenblume, Gemeine Margerite, Hornklee, Klatschmohn, Gelbe Reseda, Saat-Esparsette etc.

Was sich zu stark vermehrt, wenn nötig vermindern. Verblühtes zurückschneiden. Wenn nötig nachsäen


Vorbereitung der Aussaatstelle:
Die Stelle sollte immer sauber (frei von Unkraut, Fremdbewuchs etc.) und gut abgesetzt sein (die letzte tiefe Bearbeitung über 3 cm bzw. das Ausbringen von neuem Substrat liegt mindestens 3-4 Wochen zurück): Je besser der Boden vorbereitet ist, desto erfolgreicher das Ergebnis! Gutes festklopfen/anwalzen hilft den Boden feucht zu halten und kann zudem schützen vor Vogel- und Schneckenfrass.
 
Aussaat
In zwei Arbeitsgängen, 1x längs und 1x quer aussäen, nicht einarbeiten, nur leicht anklopfen (z.B. mit einem Brett) oder anwalzen. Nicht wässern.

Grundsätzliches zur Pflege
Wenig Pflege nötig, aber die ist umso wichtiger: Die jährliche Pflege ist sehr wichtig, da sonst der Verlust an Arten ständig zunehmen würde. Was zu dominant wird, selektiv schneiden. «Unkraut» schneiden ist besser als jäten, weil dabei oft erwünschte Keimlinge gestört werden!

Pflege im Aussaatjahr
kein Schnitt, kein Dünger, keine Bewässerung, keinerlei Pflanzenschutzmittel

Pflege in den Folgejahren
Bei Bedarf auslichten, nachsäen. Evtl. 1 Schnitt in der vegetationsfreien Zeit (Oktober bis Februar).

MERKMALE

Artikelnummer:
art_50545
Inhalt:
B-Farbe:
Bio-Label:
Blüte:
Aussaat:
Versandgewicht:
15 Gramm
Nach oben