Chili 'Bolivian Rainbow' Samen

Capsicum annuum

4.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Inhalt:
10 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese Sorte unterscheidet sich von anderen vor allem durch ihre Farbe. Sie hat dunkelgrüne Blätter, die sich dann schnell in ein dunkles Violett verfärben. Die Blüten sind weiss mit einem violetten Rand. Besonders gut eignet sich die Bolivian Rainbow als Zimmerpflanze. Sowohl wegen ihres Aussehens, als auch wegen ihrer kompakten Wuchsform sind sie sehr dekorative Pflanzen.

Diese Züchtung sollte ursprünglich von der Sorte Pequin (Piquin) abgeleitet werden.

Erfahrungen von Pepperworld:

Dekorative Zimmerpflanze mit schnellem Ertrag und 2 Erntephasen. Ideal zum Aufpeppen der Speisen! Diese Zier-Chilisorte ist sehr ertragreich, aber nicht sehr gross. Wie erwähnt, machen diese Eigenschaften sie zu einer perfekten Chilipflanze für Leute, die ihre Chilis nur im Haus anbauen können. Ausserdem kann man in der Wohnung leicht zwei Ernten pro Jahr erzielen.

In Töpfen wachsen die Pflanzen sehr gut und sind durch ihren kompakten Wuchs sehr stabil. Trotz der geringen Grösse beginnen sie als eine der ersten Sorten mit einer Höhe von ca. 5 cm zu blühen und haben unzählige Blüten.

Etwa 6-8 Wochen nach der Aussaat bildeten sich die ersten Früchte, die nach weiteren 6-8 Wochen zu reifen begannen. Etwa 4 Monate nach der Aussaat waren die Pflanzen bereits zum zweiten Mal üppig. Der einzige Nachteil ist das fehlende Aroma der Früchte. Jedoch wunderbar zum Würzen geeignet, da die Schärfe gut rüberkommt. Äusserlich sind die Pflanzen etwas dichter bzw. buschiger und tragen noch mehr Früchte. Ansonsten sind keine grossen Unterschiede zu den indoor gezogenen Pflanzen zu erkennen.

Die Chilis kommen ursprünglich aus Bolivien und sind ca. 15 x 15 mm gross und wiegen ca. 2 g. Die Pflanze wird ca. 50-70 cm gross.

Verwendung:
getrocknet, einfrieren, einlegen


Schärfegrad (1-10): 7

Geeignet für: Anfänger - Sorten, die schnell und einfach keimen und auch sonst wenig Extra-Pflege brauchen!

Aussaat: Ab Februar im Gewächshaus oder auf der Fensterbank in Töpfen, Schalen oder Torftöpfchen (Mini-Gewächshaus). Erde feucht halten. Die Saattiefe sollte maximal 0.5 cm betragen. Die Keimdauer beträgt 10 Tage bei 30 Grad oder 30 Tage bei 20 Grad.

Pikieren: Nach Bildung von mindenstens zwei echten Blattpaaren kann pikiert werden.

Umtopfen/Auspflanzen: Jungpflanzen können nach etwa 4 bis 6 Wochen ins Freiland gepflanzt werden, wobei ein Abstand von 45 x 45 cm eingehalten werden muss (Achtung: Nachttemperatur muss über 5 Grad bleiben!). Beim Umtopfen Dünger beigeben.

Pflege: Chilis sind sehr wärmeliebend und verlangen gute Düngung (Tomatendünger hat sich gut bewährt). Zudem braucht die Pflanze genügend Bodenfeuchtigkeit (jedoch keine Staunässe).

Ernte: Pflanzen bis zur Ernte vor Herbstfrost schützen. Vorsicht: Bei der Verarbeitung scharfer Chilis Schutzhandschuhe tragen!

MERKMALE

Artikelnummer:
ppw_sa220
Inhalt:
10 Korn  
Farbe:
Standort:
Sonne  
Aussaat:
Höhe:
Ernte:
Schärfe:
7  
Typ:
Chili  

MISCHKULTUREN

Nach oben