Kalifornischer Mohn 'Purple Gleam' Samen

Eschscholzia californica

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Inhalt:
300 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese 30 bis 40 cm hohe Kalifornischer Mohnsorte ist nicht sehr kälteempfindlich. Sie hat bläulich-graues Laub und eine Fülle von schönen Blüten mit zart malvenfarbenen Blütenblättern. Sie ist die Staatsblume von Kalifornien.

Verwendung:
Die Blätter des Kalifornischen Mohns wurden von den amerikanischen Ureinwohnern für medizinische und spirituelle Zwecke genutzt. Diese Heilpflanze wird eingesetzt, um Schlaflosigkeit, Enuresis der Kinder, nervöse Unruhe sowie bestimmte Pathologien der Blase und der Leber zu lindern.


Aussaat:
Freilandaussaat vom März bis Mai oder im September zur Überwinterung. Herbstaussaaten blühen im späten Frühling im darauffolgenden Jahr. Aussaat direkt an einem sonnigen Standort. Den gut-durchlässigen Boden zu einer feinen Krume harken, dann die Samen ca. 1 cm tief, im Reihenabstand von 15cm aussäen. Die Erde gut bewässern, besonders während trockener Witterung. Wenn die Sämlinge gross genug zum Anfassen sind, werden sie auf einen Abstand von 15cm vereinzelt.

 

 




Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_F0146
Inhalt:
Blütenfarbe:
rosa  
Bio-Label:
EU-Bio  
Standort:
Sonne  
Höhe:
Aussaat:
März,  April,  Mai  
Blüte:
Versandgewicht:
10 Gramm
Nach oben