Ginkgo

Ginkgo biloba

4.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
5 Korn
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Dieser prächtige Baum mit fächerartigem Laub kann auch in Töpfen und Kübeln herangezogen werden. Im Garten wachsen sie zu imposanten Gehölzen heran. Der Ginkgo ist der einzige lebende Vertreter der Ginkgoales, einer ansonsten ausgestorbenen Gruppe von Samenpflanzen, und wird daher auch als 'Lebendes Fossil' bezeichnet. Natürliche Populationen sind nur aus den Provinzen Chongqing und Guizhou im Südwesten Chinas bekannt.

In Ostasien wird der Baum wegen seiner essbaren Samen oder als Tempelbaum kultiviert. Er wurde von holländischen Seefahrern aus Japan nach Europa gebracht und wird hier seit etwa 1730 als Zierbaum gepflanzt.

Zum Jahrtausendwechsel erklärte das deutsche 'Kuratorium Baum des Jahres' Ginkgo biloba zum Mahnmal für Umweltschutz und Frieden und zum Baum des Jahrtausends

Die Anzucht von Ginkgo-Sämlingen ist nicht schwierig. Schon im ersten Jahr erreichen sie ca. 30 cm Höhe, nach der Überwinterung geht das Wachstum noch schneller vor sich. Wollen Sie die Fächerbäume im Garten auspflanzen, empfehlen wir Einzelstand. In Kübeln lässt sich das Wachstum in Grenzen halten.

Sehr robust und gegen Krankheiten und Schädlinge nicht anfällig. Sehr beliebt als Alleenbaum. Schöne goldgelbe Herbstfärbung.



Höhe: 20 bis 35 m
Standort: Anspruchslos an Boden und Klima.
Aussaat: 48 Std. vor Aussaat in lauwarmes Wasser legen, danach trocknen lassen und sofort aussäen. Saat mit sandigem Substrat 0.5 cm abdecken.
Keimtemperatur: 20 Grad
Aussaatzeit: April bis Mai

MERKMALE

Inhalt:
5 Korn  
Aussaat:
Versandgewicht:
20 Gramm
Nach oben