Topfgarten 27.03.2018 17:26

Topfgarten Katzen

Grün verziert mit frischen Pflanzen lädt der Balkon oder die Terrasse noch viel mehr zum Verweilen und Entspannen ein.

Bunte Ideen rund um Ihren Topfgarten

Wer das Gärtnern liebt, liebt natürlich auch die Natur. Aber immer mehr Menschen reicht es nicht, schöne Blumen anzupflanzen und den Rasen zu pflegen, denn Liebe zur Natur bedeutet auch, dass wir die Umwelt schützen und einen nachhaltigen Lebensstil pflegen. Da liegt natürlich der Gedanke nahe, es einfach mal mit dem Anbau von Obst und Gemüse selbst zu versuchen, denn das macht nicht nur viel Spass, es schont auch die Umwelt. Die Urban Gardening Bewegung wird immer stärker, denn eine teilweise Selbstversorgung spart Energie, Transportwege und jede Menge Verpackungsmüll.

Einen kürzeren Transportweg als von der Terrasse in die Küche kann eine Tomate schliesslich nicht haben und das alles ohne Umverpackung! Aber muss man immer gleich einen eigenen Garten haben, um den Traum von der kleinen Selbstversorgung umsetzen zu können? Wir haben da einen ganz anderen Vorschlag für Sie: denn Platz ist auf der kleinsten Fensterbank oder auf dem Balkon. Mit Topfgärten können Sie nicht nur viel Freude haben, sondern auch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten – denn jede Pflanze zählt!

Was ist ein Topfgarten eigentlich genau?

Der Name deutet es ja schon an: Ein Topfgarten ist ein Mini-Garten in einem Topf, aber damit ist längst nicht alles gesagt. Denn die Topfgärten sind so vielfältig wie die Menschen, die sie anlegen und pflegen! Natürlich hat jeder andere Möglichkeiten, aber aus jeder Möglichkeit lässt sich etwas machen, vom duftenden Kräuterbeet auf der Küchenfensterbank bis zum blühenden Sichtschutz auf dem Balkon – es muss nicht immer eine grosse Fläche vorhanden sein, um erfolgreich zu gärtnern und auch zu ernten. Lassen Sie sich von den Topfgarten-Träumen auf unserer Seite inspirieren.


Inpiration Topfgarten
Inpiration Topfgarten
Inpiration Topfgarten
Inpiration Topfgarten
Inpiration Topfgarten
Inpiration Topfgarten

Welchen Mini-Garten hätten Sie denn gern?

Natürlich kann man auch bei Topfgärten eine grobe Einteilung vornehmen, denn es gibt verschiedene Typen mit verschiedenen Schwerpunkten. Bevor Sie Ihr neues Projekt beginnen, sollten Sie sich daher fragen, welche Vorlieben Sie haben. Möchten Sie sich eine kleine grüne Oase schaffen, in der Sie so richtig entspannen können? Dann eignen sich natürlich Zimmerpflanzen, die aus einem Vegetationsraum kommen, in dem immer angenehme Temperaturen herrschen. Mit Orchideen, Sukkulenten und Zimmerpalmen können Sie auch in Ihrem Wohnzimmer das ganze Jahr über echtes Gartenfeeling erleben – und das alles in Töpfen. Vielleicht sind Sie ja auch eher ein Fan einjähriger Blütenwunder in Balkonkästen, auch dann haben wir die richtigen Sämereien für Sie!

Urban Gardening zum Essen – das Highlight für Topf­gärtner

Topfgaren Produktkennzeichnung

Besonders spannend wird Ihr Zwerg-Garten natürlich, wenn er tatsächlich Erträge bringt. Es gibt nichts Schöneres, als den perfekten Moment abzuwarten, um wieder eine frische Erdbeere aus dem Kübel zu naschen, die Tomaten zu ernten oder tatsächlich eigenes Obst von Zwergobstbäumen wie Apfel oder Kirsche zu ernten. Damit Sie mit Ihrem Miniaturgarten viel Freude haben, haben wir in unserem Shop über 750 Spezies, die sich besonders gut für ein Leben im Topf eignen, mit einem speziellen Topfgarten-Symbol gekennzeichnet, nach dem Sie gezielt suchen können.

So können Sie den Mini-Garten Ihrer Träume ganz individuell zusammenstellen: Entdecken Sie auch das Topfgarten-Buch und unsere bunte Topfgarten-Themenwelt. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern in unserem Shop und freuen uns mit Ihnen auf Ihre ersten Erfolge als »Topfgärtner«!

Neuheiten für Ihren Topfgarten

Hier sehen Sie auf einen Blick alle unsere neusten Produkte im Sortiment, die für die Anzucht im Topf geeignet sind.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nach oben