Wildblumenmischung 'Butterfly's Garden' Bodensee-Blütenträume Samen

In Grossmengen ab 100 Gramm

ab 28.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

Packungsgrösse:

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Standort:
Sonne
Inhalt:
100 Gramm pro Einheit
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Butterfly's Garden - Nektar und "Weide" für eine Vielzahl von Insekten
Diese Wildkräutermischung enthält bis zu 35 ein- und zweijährige Arten von einheimischen, Schweizer Inland-Ökotypen aus biologischer Vermehrung. Die Pflanzen dieser Mischung zeichnen sich dadurch aus, dass sie Bienen und andere nützlichen Insekten ein grosses Nektarangebot bieten.
 

Eigenschaften:
Wuchshöhe: 50 - 80 cm
Aufwandmenge: ca. 8 g pro m2 inkl. dem enthaltenen Saathelfer
Aussaatzeit: ab Mitte April bis Mitte Juni
Blütezeit: ab Ende Mai bis zum ersten Frost
Standort: ein sonniger Standort mit gut durchlässigem Boden ohne Staunässe wird bevorzugt
 

Bodenvorbereitung:
Die Fläche sollte ca. 5 bis 10 cm tief gelockert sein. Für eine prachtvolle Wildkräuterwiese wird die Fläche idealerweise bereits im Herbst des Vorjahres oder im Abstand von zwei Wochen 1 bis 2 Mal oberflächlich bearbeitet um keimendes Unkraut zu eliminieren.
 

Aufwandmenge des Saatguts:
Bestimmen Sie die gewünschte Fläche in Quadratmetern. Die Saatgutmenge sollte ca. 8 Gramm pro Quadratmeter betragen, jedoch nicht mehr. Werden mehr Samen pro Fläche gesät besteht die Gefahr, dass die Pflanzen zu hoch wachsen und umfallen.


Aussaat:
Die Aussaat erfolgt im Frühjahr je nach Witterung von Mitte April bis etwa Mitte Juni in ein feinkrümeliges, gut abgesetztes Saatbeet, gelockerten Gartenboden, grössere Schalen, Töpfe oder auch Balkonkästen. Auf Schneckenfrass achten und falls notwendig Massnahmen ergreifen. Diese Mischung enthält Saathelfer um die gleichmässige Aussaat zu vereinfachen.

Auf fruchtbarem Boden ist keine Düngung erforderlich. Vor der Aussaat den Boden fein ausplanieren und grobe Steine sowie Wurzelunkräuter entfernen. Bei Bedarf kann noch weiterer Saathelfer, Quarzsand, Sägemehl oder Ähnliches zugegeben werden und das Streuvolumen so auf das 3- bis 5-fache vergrössert werden, um eine gleichmässige Aussaat zu vereinfachen. Die optimale Aussaattiefe beträgt zwischen 0.5 und 1.5 cm. Die Fläche stets feucht halten bis die Vielfalt der Mischung an unterschiedlichen Keimblättern zu erkennen ist. Unter idealen Bedingungen keimen die meisten Samen rund 1 bis 3 Wochen nach der Aussaat.


Die Auslieferung von grösseren Mengen erfolgt direkt unseren Zulieferanten ökohum gmbh. Die Lieferfrist beträgt in der Regel 2-6 Tage.

 

Zusammensetzung der Mischung:

Lateinischer Name Deutscher Name
Kornblume Centaurea cyanus
Wegwarte Cichorium intybus
Margerite Leucanthemum
Bisam-Malve Malva moschata
Echte Kamille Matricaria chamomilla
Klatschmohn Papaver rhoeas
Kornrade Agrostemma githago
Acker-Rittersporn Consolida regalis
Wilde Möhre Daucus carota subsp. carota
Wiesen-Labkraut Galium mollugo
Weisser Honigklee Melilotus albus
Acker-Schwarzkümmel Nigella arvensis
Pastinake Pastinaca sativa
Gelbe Reseda Reseda lutea
Kuhnelke Vaccaria hispanica
Ackersalat Valerianella locusta
Grossblütige Königskerze Verbascum densiflorum


...sowie viele weitere Arten.

 

 

MERKMALE

Artikelnummer:
oek_d_9120000
Blütenfarbe:
Standort:
Höhe:
Aussaat:
April,  Mai,  Juni  
Blüte:
Inhalt:
Nach oben