Buschbohne 'Davis' Samen

Phaseolus vulgaris

3.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 2 - 4 Werktage

Inhalt:
reicht für 8 bis 10 Laufmeter
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die runden, schlanken Hülsen der ertragreichen Sorte 'Davis' werden 15 - 16 cm lang und haben eine dunkelgrüne Färbung. Buschbohnen sind nach einem kurzen Kochprozess ein beliebtes Gemüse und sollten nie roh gegessen werden. 'Davis' gehört mit den aromatischen Hülsen zu den Feinschmecker-Buschbohnen, die sehr leicht zu ernten sind. Die wüchsigen, gesunden und vor allem standfesten Pflanzen stechen durch die zahlreichen Resistenzen hervor, die durch ein natürliches Züchtungsverfahren entstanden sind. Sie sind widerstandfähig gegen Fettflecken, Brennflecken, Mosaikvirus und weitere Krankheiten. Gründliches Giessen steigert den Ertrag.

Den grössten Ertrag erzielt man auf humusreichen Böden in warmen, windgeschützten Lagen. Bohnensamen steckt man, wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind direkt ins Freiland. Damit die Bohnen zügig wachsen, soll der Boden über 12° C warm sein. Pflanzen leicht anhäufeln; bei Trockenheit wässern.

Aussaat:
Direkt ins Freiland. Aussaattiefe: 3 cm.
Der Pflanzabstand in der Reihe sollte 8 bis 10 cm betragen und der Reihenabstand 40 cm.
Standort: Humusreicher Boden. Warme, windgeschützte Lagen.
Keimtemperatur: 20 Grad

Erntezeit: Juli bis September

MERKMALE

Artikelnummer:
kk_0102
Aussaat:
Mai,  Juni,  Juli  
Ernte:
Farbe:
grün  
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Versandgewicht:
90 Gramm

MISCHKULTUREN

Nach oben