Zucchetti, Zucchini 'Jaune à Col Crookneck' Samen

Cucurbita pepo

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Inhalt:
12 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese Zucchetti-/Zucchinisorte 'Jaune à Col Crookneck' produziert eine Fülle von zitronengelben, flaschenförmigen, leicht eckigen Früchten. Wenn sie 10 cm erreichen, haben sie einen süssen Geschmack. Wenn sie reif sind, ist ihre Haut sehr hart und warzig. Sie werden dann als Ornamente wie Koloquinten verwendet.

Die Früchte sind lange haltbar und können getrocknet werden.

Diese sehr alte, aus den Vereinigten Staaten stammende Sorte wird im Buch 'Les Plantes Potagères' von Vilmorin-Andrieux aus dem Jahr 1885 erwähnt. 'Yellow Crookneck' ist eine der am besten dokumentierten alten Kürbissorten in Bezug auf ihre historische Herkunft. Laut einem Briefwechsel zwischen Thomas Jefferson und dem Quäker Timothy Matllack aus Pennsylvania im Jahr 1807 stammt diese Sorte ursprünglich aus New Jersey vom Volk der Lenape und wurde über 100 Jahre lang von der Familie Cooper aus Camden bewahrt.


Aussaat:
Zucchetti ab Februar in Saatschalen oder Töpfe säen. Bei einer Temperatur zwischen 20 und 24 °C kultivieren. Die Keimdauer beträgt ca. 10 Tage.

Pflege:
Nach dem letzten Frost die Setzlinge mit den gesamten Wurzelballen in Kompost angereicherte Erde umpflanzen. Pflanzabstand 1 m in allen Richtungen.
Die Aussaat im Freien ist unter den gleichen Bedingungen möglich, nach dem letzten Frost, wenn der Boden gut erwärmt ist.



Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_P2603
Inhalt:
12 Korn  
Farbe:
gelb  
Bio-Label:
EU-Bio  
Standort:
Sonne  
Aussaat:
Ernte:
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

MISCHKULTUREN

Nach oben