Birkenfeige (Ficus) Samen

Ficus benjamina

5.60 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 2 - 4 Werktage

Inhalt:
50 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Birkenfeige ist eine bekannte und beliebte Zimmerpflanze, die nach vielen Jahren einen prächtigen immergrünen Baum bildet. In der Zwischenzeit ist diese langsam wachsende Pflanze ein schöner Blickpunkt für jeden hellen, sonnigen Raum und braucht viele Jahre, um über ihren Platz hinauszuwachsen. Die glänzenden, immergrünen Blätter und die sanft geschwungenen Äste bilden einen charmanten, ganzjährigen Blickpunkt, der sich mühelos in fast jeden Einrichtungsstil einfügt. Höhe: 300cm. Ausladung: 150 cm.

Aussaat:
Säen Sie die Samen auf die Oberfläche einer guten, frei durchlässigen, feuchten Aussaaterde. Dann leicht bedecken, 1mm tief mit Vermiculit oder Kompost. Stellen Sie den Behälter in ein Zimmergewächshaus oder versiegeln Sie ihn in einem Polyäthylenbeutel bei einer Temperatur von 21-26C bis zur Keimung, die normalerweise 10-42 Tage dauert.

Pflege:
Pflanzen Sie die Sämlinge, wenn sie gross genug sind, in Schalen oder 7,5 cm grosse Töpfe um. Ficus benjamina braucht eine sorgfältige Platzierung, wenn er gedeihen soll. Birkenfeigen mögen es nicht, wenn sie bewegt werden und neigen dazu, ihre Blätter abzuwerfen, wenn sie umgestellt werden, daher lohnt es sich, von Anfang an darauf zu achten, den richtigen Platz mit viel Platz zum Wachsen zu finden. Stellen Sie sie in einen hellen Raum, fern von kalter Zugluft und Heizkörpern, mit einer konstanten Temperatur zwischen 16-24°C. Idealerweise sollten Birkenfeigen ein ausgewogenes Verhältnis von Sonne und Schatten erhalten, aber vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung.

Giessen Sie zwischen Frühjahr und Herbst regelmässig, möglichst mit lauwarmem Regenwasser, und lassen Sie den Topf nach jedem Giessen gut abtropfen. Reduzieren Sie im Winter das Giessen, aber lassen Sie den Kompost nicht vollständig austrocknen. Zimmerpflanzen sollten zwischen März und September regelmässig gedüngt werden, wenn sie im aktiven Wachstum sind. Die Birkenfeige schätzt eine feuchte Atmosphäre - stellen Sie sie auf ein mit Kieselsteinen und Wasser gefülltes Tablett. Wenn das Wasser verdunstet, erhöht sich die Luftfeuchtigkeit um die Pflanze herum. Die ältesten Blätter von Ficus benjamina sterben natürlich ab, wenn die Pflanze wächst. Diese sollten vorsichtig entfernt werden, um ein ordentliches Erscheinungsbild zu erhalten. Ein notwendiger Rückschnitt sollte im Herbst oder Winter erfolgen. Vermeiden Sie es, die Pflanze zu versetzen, wenn es nicht unbedingt notwendig ist.

 

MERKMALE

Artikelnummer:
tm_ATHPKB5913
Aussaat:
Höhe:
Inhalt:
50 Korn  
Standort:
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

49.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand (Paket)

Nach oben