Wunderblume Marbles, gelb weiss gesprenkelt Samen

Mirabilis jalapa

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
15 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Wunderblume zählt wohl zu den faszinierendsten und vor allem schönsten Gewächsen auf unseren Terrassen und  in unseren Gärten. Sie stammt ursprünglich aus Mittelamerika  und ist eng verwandt mit den Bougainvilleas. Im Jahr 1525 gelangten die ersten Pflanzen nach Europa.

Eine Charakteristikum von Wunderblumen besteht darin, dass sie zurselben Zeit verschiedenfarbige bunte und häufig auch mehrfarbige Blüten tragen kann. 

Diese 'Marbles'-Auswahl bietet gelb-weiss gesprenkelte Blüten, ein definitiver 'Show-Stopper' und eine grosse Attraktion am Tage und während der Dämmerung.

Die Blüten öffnen sich jeweils am Nachmittag und riechen ganz köstlich. Ihr Parfum lockt so gerne verschiedene Nachtfalter an. Die Pflege der Mirabilis jalapa im Freien benötigt recht wenig Aufwand, was sie auch gerade deswegen zu einer sehr beliebten Gartenpflanze macht.

Aussaat:
Ab Anfang März in lockere, etwas sandige Erde, in Töpfe, Schalen oder ins warme Frühbeet. Die optimale Keimtemperatur beträgt um die 18 bis 20 Grad. Direktsaat ist ab Mitte April draussen möglich. Saattiefe: 15 mm
Auf der warmen, hellen Fensterbank erscheinen die ersten Keimblättchen innerhalb von 1 bis 2 Wochen. Bis Mitte Mai haben die Pflänzchen ihre knollenförmige Wurzel ansatzweise ausgebildet und können an einen sonnigen Standort im Garten oder in Töpfe ausgepflanzt werden.

Pflege:
Die Wunderblume liebt einen sonnigen Platz in nährstoffreicher Erde. Während der Wachstumsphase und der Blütezeit sollten die Pflanzen regelmässig gedüngt werden. Um das Wachstum und die Blütenbildung zu fördern, reicht dazu ein handelsüblicher Flüssigdünger.
Zum Überwintern die Knollen ausgraben und an einem frostfreien Ort überwintern. Im Frühjahr können sie wieder in den Boden gesetzt werden.

Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_F1364
Inhalt:
15 Korn  
B-Farbe:
weiss,  gelb  
Bio-Label:
EU-Bio  
Standort:
Höhe:
Aussaat:
März,  April,  Mai  
Blüte:
Nach oben