Stangenbohne, Feuerbohne 'Fritzens Maibohne' Samen

Phaseolus coccineus

7.50 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:
für 1 Familie
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Rotblühende Feuerbohne, mit violett gesprenkelten Samen. Verwendung als Suppenbohne. Stangenbohnen sind sehr frostempfindlich und können daher erst ab Mitte Mai, nach den Eisheiligen ins Freiland gesät werden. Ab besten werden zuerst die Stangen gesetzt, dann 6-8 Bohnen je Stange 3 cm tief in den Boden gesät. 12-14 Wochen nach der Saat kann mit der Ernte begonnen werden, die bis zum ersten Frost fortgesetzt werden kann. Ausgehülste Bohnen eignen sich dank ihren vielfältigen Farben und Mustern auch zum Anfertigen von Schmuck oder für Dekorationen.

MERKMALE

Artikelnummer:
art_10258
Inhalt:
Farbe:
grün  
Bio-Label:
Standort:
Sonne  
Aussaat:
Mai,  Juni  
Ernte:
Versandgewicht:
70 Gramm

BÜCHER

MISCHKULTUREN

Nach oben