Ampfer, Blutampfer 'Red Dock'

Rumex sanguineus

3,11 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 15 - 45 Werktage

Inhalt:
0,5 Gramm
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Blüte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Eine zierende Heilpflanze mit auffallend blutroten Adern in den grünen Blättern.

Ideal als dekorative Zier- und Topfpflanze oder als attraktive Salat- und Suppenbeigabe.
Der Geschmack ist milder als Sauerampfer und ist besser verträglich.
Verwendet werden frische junge Blätter oder sehr junge Triebe.
Die Blätter sind im Frühsommer besonders würzig und zart.

Mit Blut-Ampfer verhält es sich wie mit dunkler Schokolade: Ist man erst auf den Geschmack gekommen, lässt einen das herbe, leicht säuerliche Aroma nicht mehr los! Die aparte Pflanze, die mit der blutroten Aderung aussieht wie eine Blattschmuck-Staude, ist Salat-, Heil- und Zierpflanze in Einem. Im späteren Frühjahr und Frühsommer sind die frischen, jungen Blätter besonders zart und würzig (aber spürbar milder als Sauerampfer). So sind sie attraktive Salatbeigaben und essbare Dekoration auf den verschiedensten Gerichten. Wenn regelmässig Blätter geerntet und Blütentriebe entfernt werden, treiben bis in den Herbst frische Blätter aus. Um über mehrere Jahre gut zu gedeihen, liebt der Blut-Ampfer entsprechend seinem Wildvorkommen in feuchten Laubwäldern, einen feuchten, halbschattigen Gartenplatz.

Keimdauer 10 - 20 Tage. Saattiefe 0,5 cm.
Benötigt, feuchte, humose und durchlässige Böden.
Entwickelt sich eine Blüte, diese bitte entfernen, dann wachsen bis in den Herbst weiter frische Blätter.

MERKMALE

Höhe:
B-Farbe:
rot  
Aussaat:
Ernte:
Inhalt:
Standort:
Blüte:
Juni,  Juli  
Versandgewicht:
8 Gramm
Nach oben