Süssholz
Glycyrrhiza glabra

Lieferant:
B.B. Honeysuckles Samen
Samen Code:
bbh_glyc_glab
Saatgut-Typ:
Samen
bbh_glyc_glab
5,39 €

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 15 - 45 Werktage

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Aussaat-Termin:
Blütezeit:

Das Echte Süssholz ist eine bekannte Würz- und Heilpflanze; Vorsicht beim Genuss durch Schwangere!

Am bekanntesten ist das Echte Süßholz durch die aus der Pflanze gewonnene Lakritze. In Tees findet die Pflanze ebenfalls Verwendung. In Mitteleuropa kennt man Lakritze als Heilmittel seit dem Mittelalter. Sie hat eine äußerst positive Wirkung auf unseren Magen-Darm-Trakt hat. Andere typische Anwendungsgebiete sind Husten, Bronchialkatarrh und andere Erkrankungen der oberen Atemwege. Getrocknete Süßholzstangen werden auch zur Zahnpflege gekaut.

Bis zur ersten Ernte der Wurzeln vergehen drei Jahre. Am wohlsten fühlt sich die Pflanze in der Halbsonne oder Sonne, wobei sie einen windgeschützten Standort bevorzugt. Im Herbst des dritten Jahres können Sie die Süßholzwurzel ernten, wobei zuerst die Nebenwurzeln genutzt werden sollten. Jene werden zuerst gewaschen und in den folgenden Schritten geschält, getrocknet und zermahlen. Das Pulver wird anschliessend mit Wasser vermischt und dann so lange gekocht, bis aus dem Sud eine schwarze Masse übrig geblieben ist. Die nächste Ernte kann erst wieder in 3 Jahren stattfinden.


Höhe: 100 cm
Blüte: Lila, Juli bis September
Duft: -
Standort: Humoser Boden, Halbschatten bis Sonne
Überwinterung: winterhart
Temp.minimum: -25°C
Verwendung: Arznei-, Schmuck-, Würzpflanze
Langlebigkeit: ausdauernd, mehrjährig

By Tubifex (Eigenes Werk) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Nach oben