Tagetes, Studentenblume 'Sparkler Marigold' Samen

Tagetes patula

5.80 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Inhalt:
200 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Diese Studentenblumen-Sorte kann bis zu 1,20 m hoch werden. Sie hat wunderschöne gefüllte Blüten, deren rotbraune Blütenblätter goldgelb umrandet sind.

Der Duft, den die Blütenblätter verströmen, hält einige Schädlinge wie Blattläuse ab und lockt andere, nützlichere Insekten wie Schmetterlinge und Schwebfliegen an. Die Wurzel wiederum sondert eine Substanz ab, die eine hemmende Wirkung auf Nematoden und Blattläuse haben soll.

Diese Sorte ist eine Züchtung von Mushroom, Alan Kapuler, in Oregon. Die Tagetes patula wird in Mexiko, wo sie ursprünglich beheimatet ist. Dort wird sie als 'Cempasúchil', 'Cempoalxóchitl' auf Nahuatl oder 'flor de muerto' auf Spanisch bezeichnet. Diese Namensgebung hängt mit dem alten Nahuatl-Fest zusammen, das der Mutter der Gottheiten, Teteu Inna oder Tuci, gewidmet war (in 'Origen, naturaleza y usos del cempoalxóchitl', Adriana Castro Ramirez) und ein Dankesfest für die Ernte darstellte.



Aussaat:
Geschützte Aussaat von Februar bis Mai . 4 Wochen vor der Pflanzung in Töpfen im Zimmergewächshaus oder ähnlichem, bei einer Temperatur von ca. 20 °C, säen. Nach dem letzten Frost können die Setzlinge nach draussen verpflanzt werden. Pflanzabstand 15 cm in alle Richtungen.



Die Texte auf der Tüte der Samen sind in Französisch. Eine Aussaatanleitung wird auf Deutsch mitgeliefert.
Fotos: Association Kokopelli

MERKMALE

Artikelnummer:
kok_F0336
Aussaat:
Bio-Label:
EU-Bio  
Blütenfarbe:
rot,  gelb,  braun  
Ernte:
Höhe:
Inhalt:
Standort:
Sonne  
Versandgewicht:
10 Gramm

BÜCHER

Nach oben