Artischocke 'Imperial Star' Samen

Cynara scolymus

5.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

Inhalt:
30 Korn
Standort:
Sonne
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Die Artischocke 'Imperial Star' F1 bildet besonders große, erntereife Knospen. Sie ist eine kulinarische Bereicherung der Küche.

Imperial Star eignet sich insbesondere für den Anbau in kühleren Regionen und die Ernte im ersten Jahr.

Fast jeder von uns kennt die Packungen mit Artischocken-Tee und Artischocken-Tabletten aus den Drogerien und Apotheken. Dieser Umstand verdeutlicht bereits den hohen Wert der Artischocke als Arzneipflanze. Als Arzneikraut werden die frischen oder getrockneten Blätter zu einem Verdauungstee oder zu Tinktur verwendet. Artischocken sind blutzuckersenkend, verdauungsfördernd, appetitanregend und magenstärkend. Zudem fördern sie den Gallenfluss.

Sollten Sie die Früchte nicht zum Verzehr ernten, so werden Sie bereits nach weiteren 2 bis 3 Wochen Zeuge von dem Erscheinen einer äusserst attraktiven, stahlblauen Blüte.

Die Artischocke liebt volle Sonne und stickstoffreichen Boden.

Die Jungpflanzen werden ausgedünnt oder verpflanzt mit 60cm Abstand.
Während der Wachstumsphase zusätzlichen Kompost rund um die Pflanze beifügen.

Aussaat: Ab Februar in Schalen oder Töpfe. Nach der Keimung frühzeitig pikieren. Auspflanzen mit 1 m Abstand ab Mitte Mai in gutgedüngten Boden an sonnige Stelle. Die Ernte der Knospen erfolgt kurz vor der Blüte im 2. Jahr. Im Winter vor Kahlfrösten schützen. Sie ist auch topfgeeignet.
Aussaatzeit: Februar bis März
Pflanzzeit: Mai bis Juli
Erntezeit: August bis September

MERKMALE

Artikelnummer:
bbh_arti_impe
Inhalt:
30 Korn  
Standort:
Sonne  
Aussaat:
Ernte:
Versandgewicht:
10 Gramm
Nach oben