Kresse 'Cresto' Samen

Lepidium sativum

2.90 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

bestellt
Standort:
Sonne
Inhalt:
Portion (reicht für 0,75 m²)
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Kresse kann man kinderleicht ganzjährig (drinnen) oder in der frostfreien Zeit im Freien oder im Gewächshaus säen. Sie wächst im Beet, in Töpfen, Schalen und Balkonkästen. Der Geschmack von Kresse ist intensiv aromatisch und pikant. Kresse besitzt auch einen hohen Vitamingehalt und ist deshalb auch im Winter eine gute Ergänzung von Speisen, wenn Gemüse aus frischer Ernte weniger verfügbar ist. Die frischen, jungen Kresseblätter mit ihrem typischen Geschmack sind eine Bereicherung für viele Salate und auch herzhafte Quarkspeisen. Kresse ist und bleibt einfach der Klassiker für die schnelle, schmackhafte Würzküche.

Aussaat:
Kresse ist ein Lichtkeimer. Das Saatgut wird nur auf der Erde gestreut, angedrückt und feucht gehalten. Bereits 5-10 Tage nach der Aussaat kann geerntet werden.

Tipps:
Alle 14 Tage neu aussäen, dann können Sie ständig frische Kresse geniessen.

MERKMALE

Artikelnummer:
kk_2488
Aussaat:
Ernte:
Standort:
Inhalt:
Versandgewicht:
10 Gramm
Nach oben