Bergbohnenkraut (mehrjährig) Samen

Satureja montana

4.40 CHF

inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit CH: 1 - 3 Werktage

Standort:
Sonne
Inhalt:
reicht für 0.5 bis 1 Laufmeter
Aussaat:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Ernte:
  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D

BESCHREIBUNG

Bergbohnenkraut besitzt einen intensiven, nach Bohnen riechenden Duft, stärker als gewöhnliches/einjähriges Bohnenkraut. Die Blätter enthalten ätherische Öle, die den intensiven Geruch und Geschmack ausmachen. Ausserdem ist es sehr dekorativ durch kleine rosa-purpurfarbene Blüten. Die Wuchshöhe beträgt 20 - 30 cm. Mehrjährig.

Bergbohnenkraut wird gern von nektarsammelnden Insekten besucht.

Aussaat:
Flach aussäen; Samen nicht mit Erde bedecken, lediglich andrücken. Gedeiht am besten auf leichten, kalkhaltigen Böden, ansonsten anspruchslos. Lichtkeimer. Reihenabstand 5 cm.

Pflege:
Boden feucht halten. Geerntet kann während des ganzen Sommers werden. Das würzige Aroma wird jedoch kurz vor und während der Blüte erreicht.

Bergbohnenkraut hat rasche Jugendentwicklung, nach Auflaufen unverzüglich hacken.

Verwendung:
In der Küche wird Bergbohnenkraut deshalb für alle Gerichte, Salate etc. verwendet, es harmoniert weiterhin sehr gut mit Rosmarin, Zwiebeln und Petersilie. Am besten zu Kartoffeln – und Eintopfgerichten und zu Bohnen. Es enthält viel ätherisches Öl und hilft deshalb, schwere Speisen besser zu verdauen.

MERKMALE

Artikelnummer:
qued_pr_293106
Standort:
Sonne  
Höhe:
Aussaat:
März,  April,  Mai,  Juni  
Ernte:
Inhalt:
Versandgewicht:
10 Gramm
Nach oben